Die Vereins-Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied in unserer Interessensgemeinschaft - dadurch...:

  • ...helfen Sie mit, Rodungen zu verhindern und Artenvielfalt zu bewahren:
    Der Verein setzt sich bei Fällungen oder geplanten Rodungen für die Interessen aller Baumfreunde ein. Weiters versuchen wir je nach Gebiet die Artenvielfalt entwender zu erhalten, oder zu erhöhen.
  • ...setzen wir Ideen in die Tat um:
    Helfen Sie mit diverse Aktivitäten und Projekte zu finanzieren.
  • ...freuen sich die Bienen:
    Bei Pflanzaktionen versuchen wir spezielle, gerne von Bienen aufgesuchte Bäume und Sträucher, sogenannte "Bienenweiden" zu verwenden.
  • ...geben sie dem Verein mehr "Stimme":
    Jedes neue Mitglied gibt uns mehr Kraft um Projekte und Ideen auch umsetzen zu können, und verleiht der Stimme des Vereins mehr Gewicht!
  • ....haben auch Sie persönlich diverse Vorteile!

 


 

Zusätzlich gibt es jetzt zu jeder Mitgliedschaft einen Bergmammutbaum als kleines Dankeschön dazu!

 

Der Berg- oder Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) kommt aus den Westhängen der Sierra Nevada in Kalifornien und ist eine vom Aussterben bedrohte Art.
Er erreicht in seiner Heimat Stammdurchmesser von 3 bis 7 Meter und gedeiht auch in Europa prächtig!

Da der Bergmammutbaum schon etwas Platz benötigt stehen auf Wunsch auch andere Baumarten zur Auswahl.
Falls Sie diese Aktion in Anspruch nehmen möchten, geben Sie uns dies bitte bekannt.  

 


Wer kann Mitglied werden:

Jede natürliche und juristische Person kann bei uns Mitglied werden. Weiters sind rechtsfähige Personengesellschaften und Organisationen zugelassen.
(Lose Vereinigungen, Personengruppen, Paare oder ganze Familien sind leider ausgenommen)

Es gibt zwei Arten der Mitgliedschaft:

  1. Standard Mitgliedschaft (15.- /Jahr):
    Diese Mitgliedschaft ermöglicht Ihnen durch einen geringen jährlichen Beitrag "dabei zu sein"! Sie können mit dieser Mitgliedschaft natürlich alle Mitglieder-Vorteile nutzen, und wer möchte, kann sich auch aktiv an Aktionen beteiligen und bei Projekten mitarbeiten!
  2. Fördermitgliedschaft (30.- /Jahr):
    Der einzige Unterschied liegt hier darin, dass man den Verein durch einen erhöhten finanziellen Beitrag fördern kann.
    Auch für Personen gedacht, die bei Aktionen und Projekten nicht mitmachen können, jedoch trotzdem den Verein "etwas mehr" unterstützen wollen.


Ein Sonderfall ist die "außerordentliche Mitgliedschaft". Sie ist eine Fördermitgliedschaft (30.- /Jahr), bei der lt. Statuten das Mitglied kein Stimmrecht besitzt. Sie ist nur für bestimmte Personengruppen (Entscheidungsträger in der Politik) und Firmen (zB. Baumschulen) vorgesehen.
Informationen zur Geschenksform fünfjährigen Mitgliedschaft finden Sie auf der Seite "Mitgliedschaft schenken".

Sie gehen mit einer Mitgliedschaft keine sonstigen Verpflichtungen ein. Ihr einziger Beitrag kann der jährliche Mitgliedsbeitrag sein. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie als Mitglied bei Veranstaltungen teilnehmen, zur Generalversammlung kommen, oder bei Projekten mitarbeiten wollen. Die Entscheidung zur Teilnahme bleibt natürlich bei Ihnen.


OK - da bin ich dabei!  

--> hier geht's zum Online Formular!

 

--> oder der Sie wählen die klassischen 4 Schritte zur Mitgliedschaft:

  1. Herunterladen der Beitrittserklärung
  2. Ausdrucken, vollständig ausfüllen und unterschreiben
  3. Begleichen des Mitgliedsbeitrags
  4. Beitrittserklärung senden.
    Dazu stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:
      a) Einscannen und per e-mail senden an info@baumfreunde.org
      b) Faxen an 01 40440 642137
      c) Mit dem Handy leserlich fotografieren und per What's App oder Viber senden an 0664 6120576
      d) In den Postkasten der Baumfreunde werfen --> siehe e)
      e) Die Erklärung in ein Kuvert stecken, ausreichend frankieren, und an folgende Adresse senden:
          Österreichische Baumfreunde
          Burgundergasse 22
          2440 Gramatneusiedl