Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Riesen-Lebensbaum

Thuja plicata

Thuja plicata
Abdallahh (Wiki.Com.)

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Riesen-Thuje, Rotzeder
Englische Namen: 
Western/Pacific redcedar, Giant cedar, Giant arborvitae
Familie: 
Zypressengewächse
Herkunft: 
Westliches Nordamerika
Wuchsart: 
Baum Symbol Wuchsart Baum
Wuchshöhe:  Info-Symbol
30 bis 40m (60m)
Wuchsbreite:  Info-Symbol
3 bis 7m
Max. Alter: 
700 bis 1000 Jahre
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Immergrün
Blattaufbau: 
Schuppenförmig
Herbstlaub:  Info-Symbol
grün bis leicht kupfern Symbol Herbstfärbung braun Symbol Herbstfärbung gelb Symbol Herbstfärbung grün
Häusigkeit: 
einhäusig getrennt
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
in 15-20 Jahren
Giftigkeit:  Info-Symbol
giftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -26°C
Wissenswertes: 
Der Stamm der Riesen-Thuje ist gerade, die Krone kegelförmig. Die Rinde ist breit gefurcht und löst sich im Alter in Platten ab.
Sie ist in der USA wegen ihrem geraden Stamm und ihrem raschen Wuchs einer der wichtigsten Forstbäume.

Verwendung: 
USA Fortpflanze, in Europa Forstversuchspflanze, Zierbaum in großen Parks und Gärten, Heckenpflanze

Windschutz: 
bedingt geeignet
raschwüchsig, etwas windwurfgefärdet, speziell in sehr feuchten Gebieten

Lichtbedarf: 
Sonne bis Schatten, schattentolerant

Bodenansprüche: 
frisch bis feucht, tiefgründig
Boden pH-Wert: 
anspruchslos

Giftigkeit: 
giftig
Giftig sind die ätherische Öle aus Holz, Zapfen und Zweigspitzen. Nach Verzehr Reizungen und Beschwerden im gesamten Verdauungstrakt. Selten auch Leber- und Nierenschäden. Auch Hautreizungen möglich. Tödlich für viele Tiere.
Thuja plicata
Abdallahh (Wiki.Com.)
Blütenfarbe: 
unscheinbar; männlich blassgelb bis rot, weiblich gelblich Symbol Blütenfarbe gelb / braun Symbol Blütenfarbe rot / rosa

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
k.A.

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Gelbe Zapfen, ca. 1 - 1,5cm lang und 5 - 8mm breit, eiförmig, pro Zapfen 8-14 Samen. Der Samen ist mit Flügel 4 bis 8mm groß.
Frucht:  Info-Symbol
Giftig
Fruchtfarbe: 
zuerst gelb, dann braun
Fruchtreife: 
September, Oktober
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
k.A.
Wurzeln: 
weitreichendes Wurzelsystem

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Blatt, Zweig

Zweig

Bild zu Blatt, Zweig
Walter Siegmund (Wiki.Com.)

Fortpflanzung, Knospe

weibliche Zapfen

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Walter Siegmund (Wiki.Com.)

weibliche junge Zapfen

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis