Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Feuerahorn

Acer ginnala

Acer ginnala

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Dreispitzahorn
Englische Namen: 
Amur maple
Familie: 
Seifenbaumgewächse
Herkunft: 
Ostasien (China, Korea, Japan)
Wuchsart: 
Baum Symbol Wuchsart Baum
, Strauch Symbol Wuchsart Strauch
Wuchshöhe:  Info-Symbol
4 bis 7m
Wuchsbreite:  Info-Symbol
4 bis 7m
Max. Alter: 
k.A.
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Sommergrün
Blattaufbau: 
Einfaches Blatt
Herbstlaub:  Info-Symbol
leuchtend rot Symbol Herbstfärbung rot/orange
Häusigkeit: 
einhäusig zwittrig
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
k.A.
Giftigkeit:  Info-Symbol
ungiftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -40°C
Wissenswertes: 
Einige Botaniker sehen den Feuerahorn als Unterart des Tataren-Ahorns an, und deswegen auch als "Acer tataricum subsp. ginnala" bezeichnet. Seine Blätter haben eine dreilappige Form, was bei den Ahornarten nicht so oft vorkommt.

Verwendung: 
Zierpflanze in Gärten und Parks, Heckenpflanze, oft auch als Bonsai gezogen

Windschutz: 
geeignet

Lichtbedarf: 
Sonne bis Halbschatten

Bodenansprüche: 
anspruchslos
Boden pH-Wert: 
sauer bis schwach alkalisch

Giftigkeit: 
ungiftig
Aber giftig für Pferde.
Acer ginnala
Blütenfarbe: 
cremeweiß bis gelblich Symbol Blütenfarbe gelb / braun Symbol Blütenfarbe weiß

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
Geeignet

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Spaltfrüchte, 2-3cm lang, sie stehen spitzwinkelig bis parallel zueinander
Frucht:  Info-Symbol
Ungenießbar
Fruchtfarbe: 
anfangs grün-rot, dann braun
Fruchtreife: 
im September
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
Ja

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Erscheinungsbild

Habitus

Bild zu Erscheinungsbild
Afrobrazilian (Wiki.Com.)

Borke

Bild zu Erscheinungsbild
Dalgial (Wiki.Com.)

Blatt, Zweig

Blatt

Bild zu Blatt, Zweig

Zweig mit reifer Frucht und Herbstlaub

Bild zu Blatt, Zweig
Wouter Hagens (Wiki.Com.)

Fortpflanzung, Knospe

Blüte

Bild zu Fortpflanzung, Knospe

Frucht

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis