Obst vom eigenen Baum im Garten kann große Freude bereiten. Die Bäume brauchen aber einen regelmäßigen Schnitt. Gerade der junge Obstbaum sollte schon sehr zeitig "in Form" geschnitten werden, um eine gut aufgebaute Krone zu entwickeln. Doch wann schneide ich welche Äste, und wieviel schneide ich weg?
Und wieder einmal setzen die Baumfreunde in Ebreichsdorf einen Baum zur Verschönerung der Straßen und Wege.
In den letzten neun Jahren haben wir Baumfreunde schon viele Bäume gepflanzt. Die bislang größte Pflanzaktion fand heute Samstag bei herrlichen Wetter hinter dem neuen Feuerwehrgebäude im neuen Freizeitpark statt. Dort wurden heute mit Hilfe der Bevölkerung 31 Bäume und 21 Sträucher gesetzt.
Vor ein paar Jahren wurden in der Winzergasse beim Kindergarten im Zuge der Platzgestaltung 13 Bäume gesetzt. Leider ist ein Baum letztes Jahr eingegangen. Die Baumfreunde haben am 2. Juni 2023 eine Nachpflanzung vorgenommen.
Nach der Nachpflanzung in Mitterndorf (siehe Bericht) haben die Baumfreunde nun auch in Gramatneusiedl ein paar Bäume im Obstgarten in der Feldgasse nahgesetzt. Vier Bäume und Sträucher wurden ausgewechselt, da diese leider in den letzten zwei Jahren abgestorben sind.