Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Schlafbaum

Albizia julibrissin

Albizia julibrissin

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Seidenbaum, Seidenakazie
Englische Namen: 
Persian silk tree, Pink silk tree, Mimosa tree
Familie: 
Hülsenfrüchtler
Herkunft: 
Südliche Länder Asiens von Iran bis Japan
Wuchsart: 
Baum Symbol Wuchsart Baum
Wuchshöhe:  Info-Symbol
5 bis 8m
Wuchsbreite:  Info-Symbol
4 bis 8m
Max. Alter: 
"kurzlebig"
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Sommergrün
Blattaufbau: 
Zusammengesetztes Blatt
Herbstlaub:  Info-Symbol
gelb bis grün Symbol Herbstfärbung gelb Symbol Herbstfärbung grün
Häusigkeit: 
einhäusig zwittrig
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
in 3-6 Jahren
Giftigkeit:  Info-Symbol
ungiftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -16°C, Jungbäume schützen!
Wissenswertes: 
Dieser Baum klappt in der Nacht die Blätter ein, "schläft" also. Er ist der einzige Vertreter seiner Gattung, der das Klima in Mitteleuropa einigermaßen verträgt. Trotzdem ist in jungen Jahren ein Kälteschutz empfehlenswert!

Verwendung: 
Zierbaum in Parks und Hausgärten, Alleebaum, auch für den Kübel geeignet

Windschutz: 
ungeeignet
raschwüchsig, sollte aber windgeschützt gepflanzt werden

Lichtbedarf: 
Sonne

Bodenansprüche: 
trocken bis frisch, humusreich, nährstoffreich (ideal ist ein frischer Gartenboden)
Boden pH-Wert: 
schwach sauer bis schwach alkalisch

Giftigkeit: 
ungiftig
Albizia julibrissin
Blütenfarbe: 
rosa bis hellrosa Symbol Blütenfarbe rot / rosa

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
Geeignet

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Braune Hülsenfrucht, 7 bis 13cm lang und ca. 2cm breit. Sie enthält 8 bis 12 Samen.
Frucht:  Info-Symbol
Ungenießbar
Fruchtfarbe: 
hellgrün, später braun
Fruchtreife: 
September bis November
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
k.A.

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Erscheinungsbild

Habitus

Bild zu Erscheinungsbild

Borke

Bild zu Erscheinungsbild

Blatt, Zweig

Blatt Oberseite

Bild zu Blatt, Zweig

Blatt Unterseite

Bild zu Blatt, Zweig

Einzelblätter

Bild zu Blatt, Zweig
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis