Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Lotuspflaume

Diospyros lotus

Diospyros lotus
lwplante (Wiki.Com.)

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Lotusbaum, Dattelpflaume
Englische Namen: 
Date-plum, Caucasian persimmon, Lilac persimmon
Familie: 
Ebenholzgewächse
Herkunft: 
China, Japan und Korea
Wuchsart: 
Baum Symbol Wuchsart Baum
Wuchshöhe:  Info-Symbol
10 bis 15m (30)
Wuchsbreite:  Info-Symbol
4 bis 7m
Max. Alter: 
100 bis 200 Jahre
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Sommergrün
Blattaufbau: 
Einfaches Blatt
Herbstlaub:  Info-Symbol
gelb bis rötlich Symbol Herbstfärbung gelb Symbol Herbstfärbung rot/orange
Häusigkeit: 
zweihäusig
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
in 5-8 Jahren
Giftigkeit:  Info-Symbol
ungiftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -23°C
Wissenswertes: 
1753 wurde die Pflanze zum ersten Mal durch Carl von Linné beschrieben. Schon in der Antike wurde sie im Mittelmeerraum eingebürgert.
Eine weibliche Lotuspflaume soll auch ohne männlichen Nachbar Früchte produzieren, sie sind dann jedoch ohne Samen.

Es werden zwei Varietäten unterschieden. "Diospyros lotus var. lotus" und "Diospyros lotus var. mollisimma". Letztere wächst etwas kleiner, beide jedoch in ihrer Heimat bis 2.500m Höhe.
Die Lotuspflaume wird auch oft als (Wurzel-) Unterlage für den Kakibaum verwendet.

Verwendung: 
Zierbaum, Obstbaum in Gärten, Parkanlagen, Kübelpflanze

Windschutz: 
geeignet
Grundsätzlich windfest. Sollte jedoch wenn möglich vor starken kalten Winden etwas geschützt gepflanzt werden.

Lichtbedarf: 
Sonne (bevorzugt) bis Halbschatten

Bodenansprüche: 
frisch bis trocken, durchlässig, nährstoffreich, ziemlich trockenresistent, sandig-lehmiger Boden
Boden pH-Wert: 
schwach sauer bis schwach alkalisch

Giftigkeit: 
ungiftig
Diospyros lotus
lwplante (Wiki.Com.)
Blütenfarbe: 
weiß-rötlich bis weiß blass-gelb Symbol Blütenfarbe gelb / braun Symbol Blütenfarbe rot / rosa Symbol Blütenfarbe weiß

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
Geeignet

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Etwa kirschengroße runde Beerenfrucht (1-2cm); als vollreife Frucht mild-süß, aber trotzdem eher fade schmeckend.
Frucht:  Info-Symbol
Essbar
Fruchtfarbe: 
Anfans gelb, dann auch bläulich-violett
Fruchtreife: 
Oktober bis November
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
k.A.

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Erscheinungsbild

Habitus

Bild zu Erscheinungsbild
Fanghong (Wiki.Com.)

Blatt, Zweig

Blatt

Bild zu Blatt, Zweig
Karduelis (Wiki.Com.)

Fortpflanzung, Knospe

Frucht

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Francis Renaud (Wiki.Com.)

Blütenknospen

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
VoDeTan2 (Wiki.Com.)
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis