Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Wolliger Schneeball

Viburnum lantana

Viburnum lantana
AnRo0002 (Wiki.Com.)

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Schlingen-Schneeball
Englische Namen: 
Wayfarer, Wayfaring tree
Familie: 
Moschuskrautgewächse
Herkunft: 
Europa bis Kaukasus
Wuchsart: 
Strauch Symbol Wuchsart Strauch
Wuchshöhe:  Info-Symbol
1,5 bis 3,5m
Wuchsbreite:  Info-Symbol
2 bis 4m
Max. Alter: 
k.A.
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Sommergrün
Blattaufbau: 
Einfaches Blatt
Herbstlaub:  Info-Symbol
rot Symbol Herbstfärbung rot/orange
Häusigkeit: 
einhäusig zwittrig
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
"nach wenigen Jahren"
Giftigkeit:  Info-Symbol
leicht giftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -34°C
Wissenswertes: 
Der Wollige Schneeball ist in den Alpen bis ca. 1500m zu finden. Der Art- und Gattungsname bezieht sich auf die Biegsamkeit der Zweige. Sehr gerne wurden und werden Pfeil und Bogen aus diesem Gehölz gemacht. Auch die Pfeile von "Özi", dem Mann aus dem Eis (Tisenjoch) wurden aus diesem Holz gemacht. Die Zweige wurde auch zum Flechten verwendet.

Verwendung: 
Zierstrauch, Straßenbegleitgrün, Hecken- und Böschungsbegrünung.

Windschutz: 
geeignet

Lichtbedarf: 
Sonne bis Halbschatten

Bodenansprüche: 
ziemlich anspruchslos, salzverträglich, am besten humusreich, mäßig feucht bis mäßig trocken
Boden pH-Wert: 
schwach sauer bis stark alkalisch

Giftigkeit: 
leicht giftig
Die Rinde enthält die Triterpene alpha-Amyrin und beta-Amyrin und verursacht Magen- Darm-Beschwerden, Brechreiz und Durchfall. Schwerwiegende Vergiftungen bleiben in der Regel aus.
Viburnum lantana
AnRo0002 (Wiki.Com.)
Blütenfarbe: 
weiß Symbol Blütenfarbe weiß

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
Mäßig geeignet

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Eiförmige erbsengroße Beeren (Steinfrüchte). Jede Beere enthält einen Samen. Wintersteher, bleiben also über den Winter am Strauch. Über die Essbarkeit der Früchte gibt es unterschiedliche Angaben. Die Früchte werden nicht zur gleichen Zeit reif und bieten dadurch einen bunten Fruchtschmuck.
Frucht:  Info-Symbol
Ungenießbar
Fruchtfarbe: 
zuerst rot, dann schwarz
Fruchtreife: 
ab September
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
Ja
Wurzeln: 
Der Schneeball bildet Ausläufer.

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Blatt, Zweig

Blatt Oberseite

Bild zu Blatt, Zweig
Adrian198cm (Wiki.Com.)

Herbstlaub

Bild zu Blatt, Zweig
AnRo0002 (Wiki.Com.)

Fortpflanzung, Knospe

Blüte

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Isidre Blanc (Wiki.Com.)

noch geschlossene Blüte

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
AnRo0002 (Wiki.Com.)

Frucht

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
AnRo0002 (Wiki.Com.)

unreife Frucht

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Xemenendura (Wiki.Com.)

Blütenknospe

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
AnRo0002 (Wiki.Com.)

Knospen

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Stefan Lefnaer (Wiki.Com.)
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis