Finba - Finde deinen Baum - Finde deinen Baum

Nootka-Scheinzypresse

Xanthocyparis nootkatensis

Xanthocyparis nootkatensis

Kurzinformation

Weitere Namen: 
Nutka-Scheinzypresse, Alaska-Zeder
Englische Namen: 
Alaska cedar, Nookta or yellow cypress, Yellow cedar
Familie: 
Zypressengewächse
Herkunft: 
Westküste Nordamerkia
Wuchsart: 
Baum Symbol Wuchsart Baum
Wuchshöhe:  Info-Symbol
25 bis 35m (40)
Wuchsbreite:  Info-Symbol
3 bis 6m
Max. Alter: 
500 bis 1000 Jahre
Dornen: 
Nein
Belaubung: 
Immergrün
Blattaufbau: 
Schuppenförmig
Herbstlaub:  Info-Symbol
grün Symbol Herbstfärbung grün
Häusigkeit: 
einhäusig getrennt
Geschlechtsreife:  Info-Symbol
k.A.
Giftigkeit:  Info-Symbol
giftig
Winterhärte:  Info-Symbol
bis -30°C
Wissenswertes: 
Die Gattung Xanthocyparis wurde erst 2002 aufgestellt und beinhaltet nur zwei Arten: die Nootka-Scheinzypresse und eine erst 2002 entdeckte vietnamesische Art Xanthocyparis vietnamensis.
Synonyme: Chamaecyparis nootkatensis und Cupressus nootkatensis.

Diese Baumart wurde 1793 auf dem Nootka-Sund bei der Insel Vancouver entdeckt, daher auch der Name "nootkatensis". Im Englischen bezeichnet man sie auch als gelbe Zypresse aufgrund ihres gelben Holzes, welches gerne für Möbel und zum Hausbau verwendet wird.
Eine sehr bekannte Sorte ist die "Pendula" Form, also die Hänge-Form.

Die pollenbildenden Zapfen sind 2,5 bis 5mm groß und stehen endständig an kleinen Zweigen. Man findet sie von 0 bis 1200 Höhenmeter.

Verwendung: 
Parks und große Gärten

Windschutz: 
geeignet
langsam wachsend

Lichtbedarf: 
Sonne (bevorzugt) bis Halbschatten

Bodenansprüche: 
frisch bis feucht, nährstoffreich, durchlässig
Boden pH-Wert: 
schwach sauer bis neutral

Giftigkeit: 
giftig
Etwas widersprüchliche Aussagen in der Literatur. Es sollen aber alle Teile giftig sein, da sie Terpene wie Sabinen, Thujen und Pinen enthalten. Sie reizen die Haut. Oral aufgenommen soll es zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen.
Xanthocyparis nootkatensis
Blütenfarbe: 
unscheinbar; männlich fahlgelb-braun, weiblich gelb-grün Symbol Blütenfarbe gelb / braun Symbol Blütenfarbe grün

Blütenzeit: 

JFMAMJJASOND
Bienenweide: 
k.A.

Nektar: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.

Pollen: 

ReichhaltigGutGeringKeinerk.A.
Fruchtinfo: 
Kugelige, ca. 1 bis 1,4cm große Samenzapfen.
Frucht:  Info-Symbol
Ungenießbar
Fruchtfarbe: 
Zuerst grün, dann rot-braun, zur Reife braun
Fruchtreife: 
Reifezeit in Mitteleuropa ca. 2 Jahre im September, Oktober, im Süden nur 1 Jahr
JFMAMJJASOND
Vogelnährgehölz: 
Ja

Wurzelform: 

PfahlwurzelHerzwurzelSenkwurzelFlachwurzel

Erscheinungsbild

Wuchs

Bild zu Erscheinungsbild

Borke

Bild zu Erscheinungsbild
Brewbooks (Wiki.Com.)

Blatt, Zweig

Blatt

Bild zu Blatt, Zweig

Fortpflanzung, Knospe

männliche Blüte

Bild zu Fortpflanzung, Knospe

Zapfen

Bild zu Fortpflanzung, Knospe
Walter Siegmund (Wiki.Com.)
Die Informationen zu den einzelnen Gehölzen wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Verein. Für Korrekturvorschläge oder Hinweise sind wir dankbar!
Mehr Informationen zu FinBa Daten und Bildnachweis