Baumfreunde Info-Blatt 1/19

Liebe Baumfreunde,

im ersten Infoblatt dieses Jahres blicken wir unter anderem kurz auf die vergangene Mitgliederversammlung vom 8. März zurück.
Dort wurde unter anderem angeregt, im Infoblatt den Nutzen der Bäume hervorzuheben. Diese Idee greifen wir gerne auf - mehr dazu weiter unten.
Für das Jahr 2019 stehen wieder einige interessante Projekte an. Einiges davon ist aber leider noch nicht in trockenen Tüchern, wir werden daher erst im nächsten InfoBlatt darüber berichten. Der erste Beitrag informiert aber von einer Veranstaltung beim Obstgarten in Gramatneusiedl:

Infotafel für den Obstgarten in Gramatneusiedl
Infotafel Obstgarten Gramatneusiedl

Einige Obstbäume und -sträucher im Obstgarten Gramatneusiedl blühen heuer schon, sodass wir nach den ersten Äpfeln letztes Jahr heuer mit weiteren Früchten rechnen dürfen. Aber welche Bäume gibt es dort überhaupt und wann werden die Früchte reif?
Um den Besuchern des Obstgartens, aber auch den vorbei kommenden Radfahrern, diese Fragen beantworten zu können wird am 18. Mai um 10:00 Uhr eine Infotafel beim Obstgarten aufgestellt. Auf dieser wird über die Obstsorten, die Reifezeit und andere interessante Infos zu den Früchten informiert, und auch unsere Obstbaumpaten, Förderer und Unterstützer sind darauf zu finden.
Selbstverständlich sind alle zu dieser kleinen Feier eingeladen! Für das Wohl aller ist gesorgt.

Noch eine Info in eigener Sache: für die 23 Obstgehölze gibt es bereits 18 Paten! Für Kurzentschlossene gibt es also noch die Möglichkeit eine der 5 verbliebenen Patenschaften zu übernehmen (einmalig 60,- Euro bzw. 40,- Euro für Mitglieder). Informationen dazu auf Anfrage oder auf unserer Homepage. Bei der Übernahme einer Patenschaft bis 28. April ist man noch auf der Infotafel verzeichnet.

Maronistand Gemeinsamer Advent 2018
Maronistand 2018

Am 15.Dezember 2018 fand wieder der "Gemeinsame Advent" in Gramatneusiedl beim Gemeindezentrum statt. Wir versorgten unsere Gäste mit 15kg Maroni (etwa 1100 Stück) und fast 80 Erdäpfelpuffern. Das Wetter war winterlich kalt mit etwas Schneefall, was eine schöne weihnachtliche Stimmung erzeugte. Mehr im Artikel auf unserer Homepage!

Unfachmännischer Baumschnitt bei der Fischa

Anfang März hat die Firma Schuch an der Fischa und an der Piesting Baumschnittarbeiten durchgeführt. Wie man an dem Bild (und an weiteren Bildern auf unserer Homepage) erkennt, wurde dabei nicht zimperlich vorgegangen. Viele Äste, auch sehr starke, wurden nicht abgeschnitten, sondern regelrecht abgebrochen. Pilzbefall und anderen Krankheiten sind vorprogrammiert.
Solche unprofessionelle Arbeiten sind leider keine Einzelfälle mehr. Auf jeden Fall kein gutes Zeugnis für sogenannte "Fachfirmen".

Warum Bäume Pflanzen?
Platane

Auf Anregung wollen wir in diesem InfoBlatt auf einen Artikel unserer Homepage hinweisen:
"Warum Bäume pflanzen und erhalten" im Menü "Über den Baum" zählt viele Gründe auf, warum Bäume für die Lebensqualität der Menschen wichtig sind, besonders in Zeiten von Klimakrise und Überhitzung im urbanen Raum.
Auch viel "Getier" findet Lebensraum von der Wurzel bis zur Krone. Ferner werden noch die Themen Wald und Straßenbaum aufgegriffen.

mit baumfreund-lichen Grüßen
Ing. Manfred Marzy
Obmann