Die ersten Bäume wurden gepflanzt

Trompetenbaum Abenteuerspielplatz

Nun wurden die ersten Bäume bei der Bahnunterführung, im Weingartenfeld und am Abenteuerspielplatz vom Verein gepflanzt.

Auf allen Standorten wurden Trompetenbäume (Catalpa bignonioides) geplanzt. Tropetenbäume wachsen in den ersten Jahren sehr schnell und bilden im Alter eine schöne relativ breite Krone aus. Der Trompetenbaum hat aufrecht stehende reich verzweigte Rispen-Blüten mit purpuren Flecken, die wie der Trichter einer Trompete auseinander gehen. Daher natürlich auch sein Name. Im Normalfall hat der Trompetenbaum sehr große Blätter. Bei windigen Standorten bringt er jedoch etwas kleinere Blätter hervor.

Mittlerweile haben sie schon ausgetrieben und werden in ein paar Jahren ihre Umgebung mit ihrer weißen Blütenpracht bereichern.

  • Gramatneusiedl