Drei neue Bücher für den Buchverleih

Drei neue Bücher sind vor kurzem zu unseren Buchverleih dazu gekommen. Nun hat der Verein bereits 21 Bücher in vier Kategorien, nämlich Bestimmung, Fachwissen, Lexika und Sonstiges.

Die neuen Bücher sind:

Freude – Ärger – Risiko. Ein praktischer Ratgeber für alle Baumbesitzer - und ihre Nachbarn.Was heißt es, Besitzer eines Baumes zu sein? Welche Rechte und vor allem Pflichten ergeben sich für Sie daraus? Was bedeutet es dann, Verkehrssicherungspflichten zu haben, und wie weit geht die Haftung? Und als Nachbar, wie können Sie sich wehren, wenn der Baum am Nachbargrund die Nutzung Ihres Grundstücks einschränkt? Was ist zu tun, wenn mit dem Nachbarn „einfach nicht zu reden ist". Was kann ich von einem Baumsachverständigen erwarten, und was vom Gericht?
Zu finden in der Kategorie "Fachwissen".

Das Buch vermittelt auf 700 Seiten das Wissen über die Etymologie botanischer Pflanzennamen, also die Aufklärung über die Herkunft und Geschichte der wissenschaftlichen Gattungs- und Artnamen (einschließlich Bakterien, Algen, Pilzen, Moosen und Flechten), und gibt einen faszinierenden Einblick in die Geschichte der mannigfachen Beziehungen zwischen Pflanze und Mensch.
Zu finden in der Kategorie "Lexika".

Der Wald tut uns gut, das spüren wir intuitiv. Doch was bisher mehr ein Gefühl war, belegt jetzt die Wissenschaft. Sie erforscht das heilende Band zwischen Mensch und Natur, das einen viel stärkeren Effekt auf uns hat, als wir bisher dachten. So kommunizieren Pflanzen mit unserem Immunsystem, ohne dass es uns bewusst wird, und stärken dabei unsere Widerstandskräfte. Bäume sondern unsichtbare Substanzen ab, die gegen Krebs wirken. Der Anblick unterschiedlicher Landschaften trägt zur Heilung unterschiedlicher Krankheiten bei, und wenn ein Spaziergang im Grünen die Stimmung aufhellt, hat das auch einen Grund. Clemens G. Arvay zeigt diesen »Biophilia-Effekt« nicht nur, er sagt auch, wie wir ihn mit Übungen besonders gut für uns nützen können. Im Wald, oder auch im eigenen Garten.

  • Allgemeine Berichte