Neu im Verein: Ortsgruppe Ebreichsdorf

Ortsgruppe Ebreichsdorf

Die Idee der Baumfreunde war es immer, bei uns in Österreich eine Interessensgemeinschaft aufzubauen, die sich nicht um globale, sondern um lokale Angelegenheiten rund um den Baum bemüht. Über unsere Webseite versuchen wir über Neuigkeiten innerhalb des Vereins und über unsere Tätigkeiten zu informieren. Im Frühjahr diesen Jahres stießen besorgte Gemeindebürger aus Ebreichsdorf auf unsere Homepage.

Diese Gruppe informierte uns über ihre Bestrebungen und Bemühungen in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf, zu der auch Weigelsdorf, Unterwaltersdorf und Schranawand gehören. Sie beobachten nämlich einen immer stärkeren Schwund von Grünflächen und Bäumen in ihrer Gemeinde. Das wollten sie nicht mehr einfach so hinnehmen. Nach einigen Gesprächen war klar: hier können wir helfen!

Mit großer Freude dürfen wir nun bekannt geben, dass die erste Ortgruppe innerhalb unseres Vereins gegründet wurde. Als Ortgruppenleiter wurde Josef Ahorn am 1. Oktober 2019 einstimmig gewählt. Gemeinsam werden wir uns nun für mehr Bäume, bessere Pflege und ein größeres Bewusstsein in diesen Gemeinden einsetzen. Erste Aktionen sind bereits in der Pipeline...

Wir begrüßen zahlreiche neuen Mitglieder aus der Ortsgruppe Ebreichsdorf in unserer Interessensgemeinschaft herzlich und freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit!

  • Ebreichsdorf